News

Hier finden Sie Neuigkeiten rund um die Medizinische Fakultät Zürich.

  • Personalisierte Medizin

    Bitte finden Sie die folgenden Informationen zur Personalisierten Medizin (klicken Sie auf "Mehr", um zu den Dokumenten zu gelangen):
    1. Alliance Zurich (UZH-USZ-ETH): Personalized Health, Information
    2. Der offizielle Newsletter der nationalen Initiative (sPHN): sPHN Newsletter

    Mehr...

  • FZK-Symposium 2016

    Am diesjährigen FZK-Symposium, welches am Donnerstag den 10. November 2016 im Kinderspital Zürich stattfindet, stellen fünf junge Forscherinnen ihre prämierten Projekte aus Klinik und Labor vor.

    Als Besonderes Highlight wird Alt-Bundesrätin Dr. Eveline Widmer-Schlumpf die Keynote halten.

    Mehr...

  • Ausschreibung des Théodore-Ott-Preis 2017

    Der Théodore-Ott-Preis geht auf den Arzt Théodore Ott (1909 – 1991), Professor für Neurologie in Lausanne, zurück. Nach dem Willen des Stifters wird er an etablierte Forscherinnen und Forscher verliehen, die besonders bemerkenswerte Leistungen im Bereich der Grundlagenforschung in den Neurologischen Wissenschaften vollbracht haben.

    Der Preis umfasst eine Preissumme von CHF 50'000.– und wird in der Regel in Intervallen von fünf Jahren ausgeschrieben.

    Die Bewerbung um den Théodore-Ott-Preis muss in englischer Sprache verfasst sein. Sie soll ein CV und eine Zusammenfassung (max. 2 Seiten) enthalten, aus der die Bedeutung der Forschungsarbeit für die neurologische Grundlagenforschung hervor geht. Beizulegen sind ausserdem drei massgebliche Publikationen der letzten 5 Jahre sowie ein Verzeichnis aller Publikationen.

    Bewerbungen sind bis am 31. August 2016 elektronisch einzureichen an research@samw.ch. Für Auskünfte steht Dr. Michael Röthlisberger, Leiter Ressort Forschung (m.roethlisberger@samw.ch), zur Verfügung.

    Informationen zu allen Förderprogrammen der SAMW finden Sie unter: www.samw.ch/forschung

    Mehr...

  • SFEFS Ausschreibung 2016

    Die Stiftung zur Förderung der Ernährungsforschung in der Schweiz (SFEFS) hat die Ausschreibunng für Stipendien und Forschungsbeiträge (2016) publiziert.

    Zweck der Stiftung ist die Förderung der wissenschaftlichen Bilgebung und Forschung auf dem Gebiet der Humanernährung. Alle relevanten Angaben finden Sie im folgenden Dokument. Deadline für Bewerbungen ist der 31. Juli 2016.

    SFEFS Ausschreibung 2016

    Mehr...

  • EXCITE Symposium "Fingerprinting of Vascular Aging"

    On Saturday, 10 September 2016, the 2016 EXCITE Symposium on Fingerprinting of Vascular Aging will take place at ETH Zentrum, CAB-G61.

    Mehr...

  • Ausschreibung des Lehrkredits 2016

    Die Ausschreibung des Lehrkredits 2016 "Das Plus für innovative Lehre" hat begonnen. Sie können nun auf der Website www.lehrkredit.uzh.ch das Antragsformular einsehen. Gefördert werden Projekte, die zur Weiterentwicklung der Lehre beitragen. Anträge können eingereicht werden bis zum 1. September 2016.

    Mehr...

  • Synapsis Foundation Calls for Proposals 2016

    Synapsis Foundation – Alzheimer Research Switzerland ARS has launched its Calls for Proposals 2016. The goal of Synapsis Foundation is to support innovative research projects on Alzheimer’s disease and other neurodegenerative disorders.

    Mehr...

  • Funding for Scientific Research by Fundaçao Bial

    BIAL Foundation opens a grants programme for scientific research with the aim of encouraging the research into human being's physical and mental processes, especially in fields still largely unexplored but which warrant further scientific analysis. This programme is exclusive to the fields of Psychophysiology and Parapsychology.

    Mehr...

  • Young Scientists Prize 2016

    During the Nobel week in Stockholm, recent PhDs get the chance to win the Science and SciLifeLab Prize for Young Scientists. This prize is a joint initiative of Science/AAAS and SciLifeLab aimed at supporting and encouraging young scientists early in their careers.

    Mehr...

  • Interview mit Gastprofessorin Ulrike Attenberger

    Frau Ulrike Attebnberger ist Professorin an der Universität Hedielberg und im laufenden Semester Gastprofessorin an der Universität Zürich. Das komplette Interview finden Sie unter "Mehr".

    Mehr...

  • 4th Rare Diseases Summer School 2016 by radiz

    Apply now to join the 4th Rare Diseases Summer School 2016 organized by radiz – Rare Disease Initiative Zurich - which is a clinical research priority program of the University of Zurich.

    Mehr...

  • Sonderbriefmarke für die erste Medizinerin der Schweiz

    Zu ihrem 100. Todestag gibt die Post eine neue Sonderbriefmarke mit dem Portrait von Marie Heim-Vögtlin heraus. Sie würdigt damit eine mutige Frau, die als erste Schweizerin an der Universität Zürich Medizin studieren und doktorieren konnte. Für weitere Informationen, klicken Sie auf "Mehr".

    Mehr...

  • IV. Interdisziplinärer Kongress JUNGE WISSENSCHAFT UND PRAXIS

    Der vierte interdisziplinäre Kongress JUNGE WISSENSCHAFT UND PRAXIS findet im Juni 2016 in Berlin statt und befasst sich mit dem Thema "Medizin 4.0 - Zur Zukunft der Medizin in der digitalen Welt". Es wird um Benennung junger Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler zur Teilnahme gebeten.

    Mehr...

  • Call für die LERU Doctoral Summer School 2016

    Die Universität Zürich ist Mitglied der League of European Research Universities (LERU). Jedes Jahr wird eine LERU Doctoral Summer School zu einem bestimmten Thema durchgeführt, an der je eine Doktorandin / ein Doktorand jeder Universität teilnehmen kann.

    Mehr...

Gerne nehmen wir Meldungen für den News-Bereich entgegen.