Digital Skills in der Lehre

Einleitung

Im Rahmen des von swissuniversities geförderten Projekts "Digital Skills in der Lehre" unterstützen wir Dozierende an der Medizinischen Fakultät in der didaktischen Konzeption, Organisation und Durchführung digital angereicherter Lehrveranstaltungen.

Unser Angebot entwickeln wir dabei nicht nur in engem Austausch mit den Lehrenden, sondern auch unter aktivem Einbezug der Studierenden, um bedarfsgerecht, langfristig und nachhaltig die Digitalisierung der Lehre in der Humanmedizin an der Universität Zürich voranzubringen.

Neben der Lancierung einzelner Blended Learning-Pilotprojekte in den klinischen Studienjahren, planen wir - in Kooperation mit bestehenden Stellen wie der UZH Hochschuldidaktik - Workshops, regelmässige Sprechstunden und individuelle Beratungsformate für Lehrkräfte, die Einführung neuer Tools sowie eine Zusammenstellung mediendidaktischer Online-Ressourcen als Inspirations- und Ideenquelle.

Hintergrund

An die Hochschullehre werden nicht erst seit der Corona-Pandemie neue Anforderungen gestellt. So legt die unter dem Namen ZH Med4 laufende Curriculumsrevision die "Digitalisierung" nicht nur als einen der longitudinalen Schwerpunkte fest, um den Entwicklungen innerhalb der Medizin Rechnung zu tragen (siehe z.B. den Beitrag der AG Digitalisierung im Bildungsnetzwerk Medizin), sondern fordert auch einen stärkeren Einbezug digitaler Tools und von Blended Learning-Formaten in der medizinischen Ausbildung. Diese sollen sowohl das flexible, selbstregulierte Lernen und die Eigeninitiative der Studierenden fördern als auch den Wandel von der traditionellen Vorlesung, in der oftmals die reine Wissensvermittlung im Vordergrund steht, hin zu einer stärker aktivierenden Form des Unterrichts unterstützen, bei der Wissenstransfer und -anwendung betont werden (siehe ZH Med4 Whitepaper (PDF, 714 KB)).

Aktuelles

Im Frühjahrssemester 2021 wird Frau PD Dr. med. Inga Hege als Inge Strauch-Gastprofessorin das Projekt massgeblich prägen und neue Impulse aus ihrer langjährigen Arbeit als Medizindidaktikerin mit Schwerpunkt digitale Lehre geben können.

Kontakt

Dr. Yasmin Bayer
Projektleitung
Tel: +41 44 634 10 81
E-Mail: yasmin.bayer@uzh.ch
 
PD Dr. med. Inga Hege
Projektmitarbeit und Inge-Strauss-Gastprofessur
E-Mail: inga.hege@uzh.ch
 
Dr. phil. Alexander Blechschmidt
Projektmitarbeit
Tel: +41 44 634 10 83
E-Mail: alexander.blechschmidt@uzh.ch