Finanzierung durch die Promedica Stiftung

Die Promedica-Stiftung vergibt die wissenschaftlichen Oberarztstellen für die nächsten beiden Jahre an Frau Dr. med. et Dr. sc. nat. Ana Guerreiro Stücklin, Oberärztin Onkologie/Neuroonkologie am Kinderspital für ihr Projekt "Advancing therapies for RTK fusion-driven pediatric gliomas" und an Herrn Dr. med. et Dr. sc. nat. Tobias Weiss, Oberarzt Labor für Molekulare Neuroonkologie, Klinik für Neurologie am USZ für sein Projekt "Eine innovative Mikroskopie-basierte Hochdurchsatz-Technologie zur Charakterisierung und Stratifizierung individualisierter medikamentöser und immuntherapeutischer Behandlungsansätze von aggressiven Hirntumoren basierend auf funktionellen Einzelzell-Analysen".

Wir gratulieren beiden Geförderten sehr herzlich.