Grundlagen der (Medizin-)Didaktik

023_teacher

 

Nutzen Sie die vielfältigen Weiterbildungsmöglichkeiten, um sich mit grundlegenden didaktischen Konzepten, Methoden und Begriffen vertraut zu machen, vorhandenes Wissen aufzufrischen, Erfahrungen mit anderen Lehrenden auszutauschen und neue innovative Lehransätze auszuprobieren.

Zum Einstieg

Broschüre: "Lehren und Lernen an der Medizinischen Fakultät der Universität Zürich" (2012)

 

Broschüre: "Lehren und Lernen an der Medizinischen Fakultät der Universität Zürich" (2012)

Bereits im Jahr 2012 publiziert, bietet die 40-seitige Broschüre, die aus einer Zusammenarbeit der Hochschuldidaktik und des Dekanats der MeF entstand, immer noch einen guten ersten Einstieg in die Thematik.

Download (PDF, 1 MB)

Weiterbildung

Basiskurs Didaktik MeF

Der "Basiskurs Didaktik der Medizinischen Fakultät" vermittelt didaktisches Basiswissen mit speziellem Bezug auf die Aus- und Weiterbildung in der Medizin. Er ist u.a. Voraussetzung für die Erteilung der Venia Legendi oder zur Erlangung des Titels "Klinische Dozentin" / "Klinischer Dozent" (KD).

Nächste Durchführung: wird noch bekannt gegeben

didactica

didactica

Jedes Semester bietet "didactica", das gemeinsame hochschuldidaktische Weiterbildungsprogramm der Universität Zürich und der ETH Zürich, zahlreiche Kurse auf Deutsch und Englisch an, u.a. zu den Themenbereichen Methodenrepertoire, Präsentation und Rhetorik, Schlüsselkompetenzen integrieren und Prüfen und Evaluieren. Für Mitarbeitende und Lehrverantwortliche der beiden Universitäten ist die Teilnahme kostenlos.

  • Weitere Informationen und aktuelles Programm von didactica

Veranstaltungen

Teach the Teacher

Aktivierung im Hörsaal - Konkrete Beispiele

Am 24.02.2020 haben wir die Dozierenden der Vorlesungen im SJ 3-4 eingeladen, mit uns über die Möglichkeiten nachzudenken, wie sich die Studierenden im Hörsaal vermehrt aktiv beteiligen können, und einige Varianten vorgestellt. Hier finden Sie die Folien und einen Podcast zum Anlass mit Matthias Guckenberger, Johannes Loffing, Katja Auinger, Balthasar Eugster und Heidi Bruderer Enzler.

Zum Video

Download Präsentationsfolien (PowerPoint)

Standardwerke der Medizindidaktik

Medizindidaktik

Buch: "Medizindidaktik: Erfolgreich lehren und Wissen vermitteln" (2018)

Das schmale Buch liefert anwendungsorientiert, mit vielen Beispielen angereichert, einen Einstieg in zahlreiche Bereiche der Medizindidaktik, u.a. lernpsychologische Grundlagen, Lehrformen, Prüfungen, Feedback und Evaluation.

UZH-Angehörige können das Buch im E-Book-Format oder als PDF-Datei herunterladen:

Download

 

Medizindidaktik

Buch: "Medizindidaktik" (2021)

Für den November 2021 ist eine vollständig überarbeitete Ausgabe dieses deutschsprachigen Standardwerks der Medizindidaktik angekündigt, in der aktuelle Entwicklungen wie die Kompetenzorientierung aufgegriffen werden.

Weitere Informationen