Gratulation an Frau Prof. Susanne Walitza zur Wahl als "Co-President of the International College of Obsessive Compulsive Spectrum Disorders ICOCS"

Frau Prof. Susanne Walitza, Direktorin Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie und Vorsteherin des Medizinischen Direktoriums der PUK und Prof. Erich Hollander, Direktor vom Department of Psychiatry and Behavioral Sciences Autism and Obsessive Compulsive Spectrum Program am Albert Einstein College of Medicine in New York, wurden am 19.10.2022 in Wien zu den neuen Präsidenten des International College for Obsessive- Compulsive Spectrum Disorders ICOCS gewählt. Diese Auszeichnung ist eine grosse Ehre für Prof. Susanne Walitza und die PUK. Sie unterstreicht das internationale Ansehen der PUK und zeigt die Wertschätzung ihrer Expertise in Klinik und Forschung auf diesem Gebiet.

Der Dekan wünscht viel Erfolg im neuen Amt!

 ICOCS