Premio Pusterla Essay-Preis für Medizinethik Junior & Senior 2019

Am Mittwoch den 15. Mai 2019 findet das öffentliche Finale mit Live-Jury und Preisermittlung zum Premio Pusterla Junior und Premio Pusterla Senior Preis statt.

Premio Pusterla Junior

Am Wettbewerb um den Premio Pusterla Junior Preis haben Erstjahresstudierende der Zahn- und Humanmedizin an der UZH im Ramen des Kurses "Grundlagen der Ethik in der Medizin" mit einem Text teilgenommen, in welchem sie eine eigene Erfahrung oder ein Ereignis schildern und ethisch reflektieren.

Premio Pusterla Senior

Zum ersten Mal wird dieses Jahr auch der Premio Pusterla Senior Preis vergeben. Für diesen Preis bewerben konnten sich in der Schweiz tätige Ärztinnen und Ärzte mit einem Essay, in welchem ethische Konfliktsituationen in der ärztlichen Praxis verarbeitet werden.

Die Siegesessays beider Preise werden in der Schweizerischen Ärztezeitung (SAEZ) veröffentlicht.

Der Preis ist benannt nach Dr. med. Edio Pusterla, der den Wettbewerb mit einer grosszügigen Zuwendung für mehrere Jahre ermöglicht.

Weitere Informationen sowie das Programm finden Sie im folgenden Dokument.

Premio Pusterla Flyer 2019 (PDF, 551 KB)

Raffael Wehrli

News