Johann-Georg-Zimmermann-Forschungspreis/Medaille 2020/2021

Johann-Georg-Zimmermann-Preis

 

Der zweiteilige Johann-Georg-Zimmermann-Preis zählt zu den höchsten Auszeichnungen Deutschlands im Bereich der Krebsforschung. Der mit 10.000 Euro dotierte Forschungspreis richtet sich an junge NachwuchsforscherInnen, während die mit 2.500 Euro dotierte Medaille an eine Persönlichkeit geht, die sich mit besonderem Engagement um die Bekämpfung von Krebserkrankungen verdient gemacht hat.

Im Rahmen der aktuellen Ausschreibung freut sich die MHH plus Förderstiftung bis zum 31.08.2020 auf Kandidatenvorschläge für den Johann-Georg-Zimmermann-Forschungspreis bzw. die Johann-Georg-Zimmermann-Medaille. Allgemeine Infos zum Preis finden Sie unter www.mhh-plus.de. Die Ausschreibung als PDF-Dokument und den Link zur elektronischen Eingabemaske für Vorschläge finden Sie online unter https://www.mhh.de/forschung/promotionspreise

Aleksandra Vukadinovic

News