Ausschreibung für Anträge der Förderlinie TRANSFORM - Deadline: 1. Juni 2022

Interdisziplinäre Strukturförderung

Innerhalb der Förderlinie TRANSFORM können Mittel als Anschub für langfristige strukturelle Änderungen der Forschungslandschaft der UZH beantragt werden.

Vorausgesetzt wird jeweils ein verbindlicher Nachweis einer nachhaltigen
Ko-/Folgefinanzierung über die zuständigen Fakultäten und/oder über langfristige Drittmittel.

Antragsberechtigt sind alle Professorinnen und Professoren der UZH.

Weitere Informationen zum Merkblatt als auch zur Antragsvorlage können auf folgender Homepage entnommen werden.

Aleksandra Todic

News