Ausschreibung des Tuberöse Sklerose-Forschungspreises 2023; Deadline 30.11.2022

Die Deutsche Tuberöse Sklerose Stiftung schreibt erneut ihren mit 10.000 Euro dotierten Forschungspreis aus. Damit sollen auch im Jahr 2023 wieder Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler für innovative Leistungen auf dem Gebiet der Erforschung des Tuberöse Sklerose Complex (TSC) ausgezeichnet werden.

Der Stiftungszweck wird insbesondere durch die Initiierung und Förderung von Forschungsprojekten verwirklicht, die dazu dienen, das Verständnis der Krankheit, ihrer Entstehung, ihres Verlaufes und ihrer Behandlung zu verbessern.

Weitere Details hierzu können den Verwendungsrichtlinien und Förderungs-
voraussetzungen in der angehängten Ausschreibung: Tuberöse Sklerose-Forschungspreis 2023 (PDF, 573 KB) oder unter Jetzt bewerben! Forschungspreis 2023 - ts-stiftungs Webseite entnommen werden.

Die Bewerbung ist in deutscher Sprache bis zum 30. November 2022 elektronisch (info@ts-stiftung.org) an den Vorstand der Stiftung zu richten.

Silvia Herren

News